Suche
  • Lena von bridevibes wedding.concept

Corona Hochzeit: Love is not cancelled

Um eins vorweg zu nehmen: Heiraten ist auch in dieser aktuellen Zeit möglich! Vielleicht nicht in dem Rahmen und zu den Vorstellungen die man kennt, aber es gibt viele Möglichkeiten trotzdem das schönste aus eurem Hochzeitstag rauszuholen. Wenn ihr euch im letzten Jahr verlobt habt oder eure Hochzeitsplanung im letzten Jahr aus Unsicherheit vorerst zur Seite gelegt habt, dann können wir euch mit diesem Artikel hoffentlich ein wenig die Angst nehmen und motivieren, weiter zu planen.





Be prepared, be flexible

Eins ist sicher: Wenn ihr euch entscheidet, in diesem Jahr zu heiraten, dann müsst ihr auf jeden Fall kompromissbereit und flexibel sein. Wie wir mittlerweile gelernt haben, können harte Maßnahmen der Regierung kurzfristig einen Strich durch viele Rechnungen machen. Wenn ihr aber von Anfang an darauf vorbereitet seid, dann steht eurem Hochzeitstag fast nichts im Wege! Behaltet stets die aktuellen Maßnahmen im Blick und stellt euch auf diese ein. Dazu zählt auch das Hygienekonzept, welches bei der Feier unbedingt vorliegen sollte. Falls ihr grade nach einer Location sucht, dann empfehlen wir euch äußerst flexibel bei der Datenfindung zu sein! Durch die vielen Verschiebungen sind die beliebten Tage in der Regel schon ausgebucht.





Gästeanzahl reduzieren

Wählt eure Gästeanzahl in diesem Jahr mit Bedacht aus. Eine kleine, aber feine Runde ist aktuell die bessere Variante und erspart euch unangenehme Entscheidungen, wer wieder ausgeladen werden muss - ganz nach dem Motto und Hochzeitstrend: Tiny Wedding.

Vielleicht lasst ihr eure Feier einfach in einem privaten Garten oder eurem Zuhause stattfinden? Nur mit euch und euren engsten Familienmitgliedern. Wenn alles richtig geschmückt und dekoriert ist, dann kommt auch an solch außergewöhnlichen Orten eine tolle Stimmung auf. Letztendlich geht es um euch als Paar und eure Liebe zueinander.





Elopement

Vielleicht habt ihr auch schon von diesem Hochzeitstrend gehört? Übersetzt bedeutet Elopement soviel wie Durchbrennen. Gerade aktuell ist dies eine besondere Art, sich das Jawort zu geben. Die Trauung findet mit dem Paar alleine statt und ist dementsprechend super intim und persönlich. Es soll nur um euch beide und eure Liebe zueinander gehen - nicht um Erwartungen, Vorstellungen und Wünsche anderer. Egal ob im Standesamt oder mit einem freien Redner an einem Ort eurer Wahl. Es ist eure Entscheidung! Auch ob ihr euren Familien, Freunden, Verwandten im Vorfeld davon erzählt, oder die Übersetzung Durchbrennen wörtlich nehmt, ist ganz allein eure Entscheidung. Eine größere Hochzeitsfeier kann natürlich immer noch nachträglich stattfinden. Vielleicht dann, wenn es keine Beschränkungen und Maßnahmen mehr gibt.





Change the date

Wenn es euch trotz allem zu riskant ist, eure Hochzeitsfeier in diesem Jahr zu planen und stattfinden zu lassen, dann verschiebt frühzeitig auf 2022. So habt ihr jetzt noch die Chance, an eurem Wunschdatum eine tolle Location zu finden. Wenn ihr die Location und andere Hochzeitsdienstleister für dieses Jahr schon gebucht habt, dann ist es auch von Vorteil so früh wie möglich zu verschieben, damit diese sich auch auf die Änderungen einstellen können.





Lasst euch eure Vorfreude nicht nehmen und bleibt positiv gestimmt! Wenn ihr Unterstützung braucht, dann sind wir gerne für euch da und helfen wo wir können, damit ihr einen wunderschönen Hochzeitstag habt.






57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen